Bastelideen

Wir nähen eine Schultüte aus Stoff

28. August 2019

Der Tag der Einschulung naht und du möchtest den baldigen Erstklässler mit einer Schultüte überraschen? Toll! Wie wäre es mit einer ganz besonderen Schultüte aus Stoff? Eine Stoff-Schultüte ist eine bleibende Erinnerung an den ersten Schultag: Mit Füllwatte gefüllt kann die Schultüte nach dem großen Einschulungstag ihren Einzug ins Kinderzimmer halten und dort noch Jahre später Freude bereiten. Los geht’s!

Schultüte aus Stoff nähen DIY Schul-Spezial Südtirol

Unsre Tochter kommt in wenigen Wochen in die erste Klasse und so habe ich mich daran gemacht, eine Bastelanleitung für eine Schultüte zu suchen. Zu allererst habe ich einen Schultüten-Rohling aus Karton* besorgt, doch ich wollte ihn nicht ganz klassisch dekorieren und bemalen, sondern hatte etwas anderes geplant: Eine Schultüte aus Stoff – eine ganz besondere Erinnerung an den allerersten Schultag.

Schnittmuster für die Stoff-Schultüte

Für unsere besondere Schultüte aus Stoff benötigen wir:

Schultüte aus Stoff selbermachen Schulmaterial für Erstklässler

Die Nähanleitung für die Schultüte aus Stoff gibt es kostenlos bei Kid5Mit dem einfachen Schnittmuster und der passenden Videoanleitung ging das Nähen sehr schnell und ich war sehr glücklich mit dem Ergebnis. Mit Stoffmalfarben* habe ich zusätzlich ein Namenslabel für unsere Große gestaltet und mit eingenäht.

Ist die Schultüte aus Stoff erst fertig genäht, kannst du diese dekorieren, z.B. mit einem Spitzenband oder einer Zackenlitze. Zum Schluss habe ich den Papprohling in die Stoff-Schultüte gegeben und die Spitze mit einem Styroporkegel ausgefüllt. Dann ging es auch schon ans füllen. Folgend habe ich einige Ideen gesammelt, so könnt ihr euch ein wenig Inspiration für die Füllung eurer Schultüte holen.

Ideen für die Schultüte für Erstklässler
Ideen für die Füllung

Ideen für die Füllung der Schultüte aus Stoff

Nach dem ersten Schultag wird unsere Stoff-Schultüte übrigens mit Füllwatte gefüllt. Doch bevor es soweit ist werden natürlich Kleinigkeiten für den allerersten Schultag nicht fehlen. An dieser Stelle einige Ideen für dich:

Schultüte-für-Kinder-selbermachen
Ich bestemple das Namenslabel

Tipps zum Einfüllen der Stoff-Schultüte

Unsere Schultüte aus Stoff sollte besonders sorgfältig bepackt werden, damit sie nicht umknickt. Wir haben die Spitze der Schultüte erst mit einem Kegel aus Styropor ausgestopft. Du kannst aber auch eine spitze Tüte mit Süßigkeiten benutzen, zum Beispiel mit Bonbons. Obendrauf kommen dann unsere Geschenke, beginnend mit den schwersten.

Damit der Inhalt der Schultüte nicht wieder durcheinander gerät, habe ich die Lücken gut ausstopfen. Dazu eignet sich buntes Krepppapier,  Zeitungspapier oder die süße Alternative: lose Bonbons oder andere Süßigkeiten.

Um das Auspacken für deinen Erstklässler noch spannender zu machen, kannst Du die Geschenke auch einzeln in Geschenkpapier verpacken. So sparst Du Dir auch eine Menge Füllmaterial, um die Schultüte auszustopfen. Schon ist die Schultüte fertig und der erste Schultag kann kommen! 

ursprünglich erschienen am 18.08.2018
aktualisiert am 28.08.2019

Schau auch mal hier rein

Kein Kommentar

Noch Fragen? Wünsche? Kritik?