Ab ins Gardaland Resort mit Kleinkind

Das Gardaland Resort ist einer der größtes Freizeitparks Italiens und liegt direkt am beliebten Familienreiseziel Gardasee. Wer am Gardasee Urlaub macht, sollte dem fantasievoll gestalteten Gardaland Park in Castelnuovo del Garda einen Besuch abstattet. Er bietet zahlreiche Attraktionen für große und kleine Gäste. Hier sind leuchtende Augen garantiert!

Gardaland Resort am Gardaland für Familien

Wir sind pünktlich um 10 Uhr am Gardaland in Castelnuovo del Garda zwischen Lazise und Peschiera, 20 km von Verona entfernt, angekommen. Die beiden Mädels waren unglaublich gespannt und konnten es kaum erwarten, die ersten Attraktionen auszuprobieren. Gleich nach dem Eintreten erwartete uns links das neue (Saison 2018) Peppa Pig Land. 

Das Peppa Pig Land im Gardaland

Peppa Pig ist wohl jedem Kleinkind ein Begriff und die Attraktionen im Peppa Wutz Land sind allen Kindern, ohne Alters- oder Größenbeschränkung, zugänglich: eine Fahrt im Heißluftballon von Peppa, eine Zugfahrt mit Opa Wutz und eine Bootsfahrt um die Pirateninsel könnt ihr hier ebenso entdecken, wie das Haus von Familie Wutz, wo auch das Meet & Greet stattfindet.

Das Peppa Pig Land ist das Highlight für Kleinkinder

Mit Hund ins Gardaland?

Unsere Susi ist übrigens in der Zwischenzeit bei meiner Mama im Campingplatz Village San Francesco geblieben, auch wenn Hunde im Gardaland Freizeitpark erlaubt sind. Und ich war so froh: Auch wenn wir im April dort waren, hätte die Hitze und das Warten vor den Attraktionen unser Spitzmädel nur unnötig mitgenommen. Bitte tu‘ das deinem Vierbeiner nicht an!

[stay id=“9929″]

Das Peppa Pig Land ist wohl eine der Attraktionen für Kleinkinder – deshalb waren die Wartezeiten dort am längsten! Bei allen anderen Attraktionen, die wir an diesem Donnerstag besucht haben, mussten wir maximal 10 Minuten warten – bei anderen gar nicht. Ich kann also empfehlen, wenn du mit Kleinkind das Gardaland besuchen möchtest, an einem Wochentag außerhalb von Ferienzeiten anzureisen.

Das tolle alte Kinderkarussell, ist für jedes Alter geeignet!

Gardaland mit Kleinkind empfehlenswert?

Viele Eltern, denen ich von unserem Gardaland Besuch erzählt habe, waren erstaunt darüber, dass ich mit zwei Kindern von 3 und 5 Jahren überhaupt dort war. Doch der Gardaland Vergnügungspark hat mit seinen über 40 Attraktionen viele Möglichkeiten der Beschäftigung auch für Kleinkinder. Übrigens ist der Eintritt für Kinder unter einem Meter Größe kostenlos!

Bevor ich euch erzähle, welche Attraktionen der Gardaland Freizeitpark für Kleinkind bereit hält, noch einige Wort zum Vergnügungspark an sich. Das Gardaland Resort ist eingeteilt in drei Bereiche:

  • Adrenalin 
  • Adventure für Abenteurer jeden Alters und
  • Fantasy für kleine Träumer

Die meisten Attraktionen im Adventure- und Fantasy Land sind für Kleinkinder unter 1 m Größe geeignet, u.a. das Peppa Pig Land, die Doremifarm, der Baum des Prezzemolo, das große Karussell, das Prezzemolo Land (mit seinem märchenhaften Schloss mit lustigen Wasserrutschen und Wasserspielen und dem großes Eimer über dem Eingang, er sich, wenn er komplett mit Wasser gefüllt ist, entleert), der Funny Express, Baby Pilota, die Fahrt durch die Pyramide der Mumien uvm.

Der Wasserpark im Prezzemolo Land – Badeanzug Pflicht!

Von den über 40 Attraktionen sind aktuell für die Kleinsten unter 100cm nur 13 Attraktionen ausgenommen:

  • ab 100 cm gibt’s 3 Attraktionen dazu: das Colorado boat, die rasante Peter Pan Bootsfahrt und die Flugzeug-Attraktion „Volaplano“
  • ab 110cm gibt es weitere 3 Attraktionen zusätzlich, den Kung Fu Panda Master, die alte Stahlachterbahn Mammut und Mr. Ping’s Nudel-Überraschung (sich ganz schnell im Kreis und in sich drehende Teetassen im Kung Fu Park)
  • weitere 3 Attraktionen dürfen die Kinder ab 120 cm erleben: eine Shaman-Achterbahn mit Virtual Reality Brille, die Jungle Rapid Achterbahn und die große Wasserrutsche „Fuga da Atlantide“
  • 1 Attraktion mehr gibt es für Kinder ab 130cm, nämlich die „Space Vertigo“ Achterbahn
  • und ab 140cm sind dann alle Attraktionen möglich und es kommen die letzten 3 Achterbahnen dazu: die Blue Tornado Achterbahn, die Oblivion Achterbahn, auf der die Füße nach außen hängen und die unheimliche Raptor Achterbahn, deren Dino-Geräusche unsere Mädels schon von außen verschreckt haben

Hier findest du die gesamte Auflistung: Attraktionen im Gardaland mit Größenangabe

Zertifiziert, glutenfreies Essen in der blauen Stadt im Gardaland

Zusätzlicher Service im Gardaland

Für Eltern mit Kleinkindern bietet das Gardaland zusätzliche Services an, z.B. einen Buggy-Verleih für Kindern unter 110 cm Größe (aktuell für 5€ pro Tag) oder das Nursery im Fantasy Kingdom: Hier gibt es einen Wickeltisch mit Waschmöglichkeit und einen Bereich mit Kinderstühlen zum Aufwärmen (Brei-Wärmer) und Füttern des Babybreis.

Außerdem bietet der Gardaland Vergnügungspark besondere Armbänder für Kinder an, die mit der Telefonnummer der Eltern versehen werden, sodass im Bedarfsfall die Mitarbeiter der Parks sofort die Eltern anrufen können, wenn ein Kind verloren geht. Wir haben diesen Dienst nicht genutzt, da wir seit Jahren die Armbänder von Ludilabel nutzen.

[stay id=“995″]

Da wir gerade von den zusätzlichen Diensten im Resort sprechen: Der gesamte Park verfügt über kostenloses Wifi (Gardaland-Guest). Darauf kann jeder Gast mit seinem Social Media Profil (Facebook oder Twitter) zugreifen oder sich registrieren.

Sea Life Acquarium Gardaland

Zu Besuch im Sea Life Acquarium direkt um die Ecke vom Gardaland

Gardaland SEA LIFE Aquarium

Während die Wasserattraktionen für eine erfrischende Abkühlung gesorgt haben, haben die vielen Fische im Gardaland Sea Life Acquarium auf uns gewartet. Auf über 3.500 qm und über 40 Themenbecken finden wir hier über 100 verschiedene Arten und 5.000 Meeresbewohner: Vom Süßwasserfisch zu Bewohnern des Salzwassers, vom Seelöwe zum Skorpionfisch, vom Clownfisch zum Mai und vom Seelöwern bis zum Rochen.

Auch im Sea Life Acquarium finden wir Amazzonia. Hier wird der Besucher in die Vegetation des Amazonas Regenwaldes einführt. Bei den interaktiven Becken können Kinder ein echtes Haifischei berühren und Seesterne aus unmittelbarer Nähe bewundern. Übrigens: Der Eintrittspreis ist günstiger, wenn das Ticket zusammen mit einem Ticket für das Gardaland erworben wird. Ansonsten kann sich jeder Besucher auch einen Coupon für einen günstigeren Eintrittspreis online ausdrucken.

Viel Spaß bei eurem nächsten Besuch im Gardaland!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.