Auf der Suche nach einem kleinen Geschenk für Weihnachten?

In nur 4 Tagen ist Heiligabend, echt Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Gehörst du auch zu denjenigen, die ihre Geschenke im letzten Moment besorgen? Oder suchst du noch nach einer Kleinigkeit für’s Wichteln? Wenn ja, dann könnte dir dieser Beitrag gefallen, denn ich habe eine ganz tolles DIY Geschenk für Weihnachten für euch: Einfach, schnell gemacht und ein kleines Zeichen des Dankes zum großen Fest. Lust? Na dann, los geht’s!

Kleines Geschenk für Weihnachten Mitbringsel Last Minute DIY

Ein kleines Dankeschön an Weihnachten

Dieses Dankeschön an Weihnachten besteht aus mehreren Teilen. Du hast die Möglichkeit, alles komplett so zu machen, wie in unserer Anleitung – oder kannst das ein- oder andere abwandeln oder ganz weglassen (z.B. das selbstgemachte Geschenkpapier). Damit kannst du dieses kleine Geschenk ganz an deine Lust und Laune und die Bastellust deiner Kinder anpassen!

Für dieses DIY für Weihnachten benötigst du folgende Dinge:

Anleitung Kleinigkeit basteln für Weihnachten besinnliche Adventszeit Geschenkidee

Ein kleines Mitbringsel zum Festessen

Geschenkidee Wichteln DIY Bastelidee Weihnachtswichteln

Gerade in der Weihnachtszeit verfallen wir gerne in Stress und nehmen uns zu wenig Zeit für uns und unsere Liebsten. Da kommt dieses kleine Dankeschön an Weihnachten gerade recht: Hiermit verschenkst du einen ruhigen und besinnlichen Moment in dieser schönen Zeit des Jahres. Und dabei ist das Basteln dieses Mitbringsels, z.B. zum Weihnachtsessen oder als Wichtelgeschenk, so einfach.

Wir basteln ein Weihnachtsgeschenk!

Wir beginnen damit, unseren Kaffeebecher mit den kleinen Goodies zu füllen. Wenn du unsere Anleitung für dein Geschenk nutzen möchtest, dann fülle folgendes in die Kaffeebecher:

  • Vier Geburtstagskerzen, die wir mit Bakers Twine umwickeln
  • eine Gesichtsmaske
  • Teebeutel deiner Wahl
  • die oben verlinkte Geschichte

Den Rest des Bechers füllen wir mit unseren leckeren Weihnachtskeksen auf.

Weihnachtsgeschenk basteln mit Kindern DIY

DIY für Weihnachten | Eine Weihnachtskarte

Nun können wir uns auch schon an die kleine Weihnachtskarte machen, die später an unser Weihnachtsgeschenk geheftet wird. Dazu benötigen wir nun:

  • die Druckvorlage (Anleitung)
  • unseren Bastelkarton im A6 Format
  • das Washi Tape
  • einen schwarzen Filzstift

Die Karten sind kinderleicht gemacht und auch kleine Kinder können mithelfen! Zu allererst falten wir unsere Karten einmal mittig, sodass eine Faltkarte entsteht.

Weihnachtskarte basteln mit KindIn die Faltkarte klebst du zu allererst die Anleitung. Nun kannst du dich mit deinen Kindern auch schon an das Gestalten der Vorderseite der Karte machen. Dazu nehmen wir unser Washi Tape und kleben damit unterschiedliche lange Streifen vorne auf die Karte. So entsteht ein kleiner, bunter Tannenbaum.

Unter den Tannenbaum malen wir mit unserem Gelstift den Baumstamm. Wer mag, kann seinen Christbaum auch noch mit Pearl Markern, Glitter oder Klebeperlen verzieren. Schon ist unsere kleine selbstgemachte Weihnachtskarte fertig! Damit wir sie nun an unser Geschenk heften können, müssen wir noch ein Loch in die Karte machen. Dazu kannst du einen Locher verwenden – oder auch nur einen Zahnstocher.

Weihnachtsgeschenk basteln mit Kind

Damit stechen wir in die obere linke Ecke ein Loch: Hier wird das Bakers Twine oder ein Garn oder Geschenkband deiner Wahl durchgefädelt, um die Weihnachtskarte zum Schluss an unser Geschenk zu heften. Zuvor müssen wir es aber noch einpacken. Das ist ganz einfach!

PS: Wenn du dein kleines Geschenk für Weihnachten nicht einpacken möchtest, kannst du die Karte jetzt gleich mit einem schönen Band oder Garn um den Kaffeebecher binden und diesen z.B. mit einem weiteren, ausgeschnittenen Tannenbaum verzieren. Schon ist dein kleines Mitbringsel für Heilig Abend fertig!

Geschenkpapier basteln mit Kindern DIY Weihnachten

Geschenkpapier basteln mit Kindern

Du hast dich entschieden, dein Wichtelgeschenk noch einzupacken? Die Gelegenheit, um unsere Kinder auch bei eisig kaltem Wetter Indoor kreativ und sinnvoll zu beschäftigen. Denn Kindern macht es riesigen Spaß, das Geschenkpapier für Weihnachten selber herzustellen. Dabei ist Geschenkpapier basteln ganz einfach und auch schon mit Kleinkindern machbar. Für unser DIY Geschenkpapier benötigen wir:

* Ich verzichte hier bewusst auf Acrylfarbe, denn diese ist zwar in feuchtem Zustand wasserlöslich, doch einmal getrocknet ist Acrylfarbe wasserfest und lässt sich leider von Boden, Tisch oder Kleidung nicht mehr entfernen. Bei Kleinkindern ist es also ratsam, auf Lebensmittelfarbe auszuweichen. 

Wir basteln Geschenkpapier selbermachen mit Kindern

Zu allererst halbierst du eine Kartoffel in der Mitte. Nun schnitzt du vorsichtig in jede Kartoffelhälfte ein Muster oder nutzt dafür gleich einen Keksausstecher. Mit dem Ausstecher für Kekse ist das ganze kinderleicht und deine kleinen Wichtel helfen dir bestimmt gerne!

Nun habe ich unsere dickflüssige, goldne Lebenmittelfarbe mit etwas Wasser verdünnt. Nun konnten die Mädels ihren Stempel in die Farbe tunken und gleich losstempeln. Schon haben wir unsere Geschenkverpackung fertig! Unsere Mädels waren unglaublich stolz auf ihr schönes selbstgemachtes Geschenkpapier.

Geschenkpapier basteln mit Kleinkind Geschenk für Weihnachten mit selbstgemachten Geschenkpapier einpacken

Aus dem Geschenkpapier schneiden wir nun Streifen, die etwa doppelt so hoch sind, wie die Coffee to go Becher. Nun wickeln wir den Papierstreifen um den Becher und kleben es fest. Nun biegen wir unten etwa 2 cm unter den Becher und kleben auch hier das Papier mit einem Klebestreifen fest. Schon können wir unsere Karte mit dem Garn um die Verpackung wickeln und verknoten. Fertig ist euer DIY Weihnachtsgeschenk! Viel Spaß beim Nachmachen! 

PS: Hast du noch eine Menge Coffee to go – Becher übrig? Hier (Link) findest du weitere Bastelideen mit Kaffeebechern. Viel Spaß! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.