3 Comments

  1. Petra
    13/02/2017 @ 11:33

    Das kann ich alles nur bestätigen. Mein Sohn wird dieses Jahr 25 Jahre alt, aber damals schon haben wir ihn sehr viel im Tuch getragen (auch zu Hause hauptsächlich im Arm oder Tuch gehabt, anstatt ihn in sein Bettchen abzuschieben). Ich habe auf meine Intuition gehört und nicht auf die – gutgemeinten – Ratschläge der Zivilbevölkerung. Er hat kaum geschrien, war so gut wie nie krank, hat sich toll entwickelt, ist selbstständig und hat ein tolles Selbstvertrauen. Und einen krummen Rückem hat er auch nicht bekommen 😉

    Reply

    • Silvia
      13/02/2017 @ 17:13

      Oh wow wie toll, schon vor 25 Jahren ♥ Das klingt so so toll, danke das du deine tolle Geschichte mit uns geteilt hast!

      Reply

  2. Gelesen | Menschenkinder • Natuerlich kindgerecht
    23/07/2017 @ 11:20

    […] – fernab von all den Rat-Schlägen. Zu jedem Thema, egal ob Füttern, Babys Schlaf, Tragen uvm. zeigt der Autor die unterschiedlichen Thesen auf und stärkt unsere elterlichen Instinkte […]

    Reply

Leave a Reply

fünf × fünf =